Jugendschutzmedienstaatsvertrag tritt zum 01.01.2011 in Kraft

By | November 30, 2010

Tja, gestern sind die Grünen in NRW nun eingeknickt und so hat auch Nordrhein-Westfalen den neuen Jugendschutzmedienstaatsvertrag ratifiziert.

Ich habe dies nun zum Anlaß genommen, und einen Brief mit einigen Fragen an den Ministerpräsidenten des Landes Sachsen-Anhalt Prof. Dr. Wolfgang Böhmer geschrieben und harre nun seiner Antwort. Ich weiß nicht, ob ich damit etwas erreichen kann, aber ich versuche es zumindest.

Meine Fragen hab ich auf der Internetplattform direktzu.de gestellt, wo die Fragen mit den meisten Stimmen direkt vom Ministerpräsidenten persönlich öffentlich beantwortet werden. Ich würde mich daher freuen, wenn möglichst viele meiner Leser für meine Frage abstimmen, damit diese dann öffentlich beantwortet wird.

Ansonsten kann ich jedem Betroffenen, und faktisch jeder Webmaster und Blogger ist davon betroffen, bei seinen Landtagsabgeordneten und seinem Ministerpräsidenten gegen den JMSTV zu intervenieren. Nur gemeinsam, wenn alle Druck auf ihre Politiker ausüben, besteht die Chance etwas zu erreichen.

Also bitte meldet euch bei direktzu.de an und stimmt für meinen Beitrag ab. Es geht uns alle an!