Windows 8 ist erschienen

By | Oktober 26, 2012

Seit heute nun ist Microsofts neues Betriebssystem Windows 8 auf dem Markt. Dabei geht Microsoft gleich mit einem Paukenschlag in den Markt.

Bis zum Januar 2013 ist Windows 8 als Upgradeversion zu reduziertem Preis erhältlich. Diese Version setzt ein installiertes Windows XP, Vista oder Windows 7 voraus.

Wer auf eine DVD und Umverpackung verzichtet, bekommt die Downloadversion für 29,99 € direkt bei Microsoft zu kaufen. Die DVD-Version kostet 59,99 €. So günstig war noch nie eine neue Windowsversion auf dem Markt erschienen!

Die DVD-Version von Windows 8 Pro Upgrade bekommt man übrigens noch günstiger, wenn man sie anstelle dessen für nur 50 € bei Amazon bestellt.

Bei der Downloadversion kann man sich entscheiden sie sofort zu installieren oder sie stattdessen als .iso zu brennen oder auf einen USB-Stick zu packen. Ich werde mir die Downloadversion holen und sie dann erst einmal brennen. Habe erst vor ein paar Monaten den Wechsel von Windows XP zu Windows 7 gemacht und bin damit eigentlich sehr zufrieden. Daher wird Windows 8 dann erst einmal hier brav weggelegt, falls später mal Bedarf ist. Vermutlich installiere ich es dann eh erst wenn Windows 9 vor der Tür steht. 😉

Da fällt mir ein, daß ich seit Windows 3.11 so gut wie alles mal von Microsoft nutzte: Windows 95, Windows 98, Windows Me, Windows 2000, Windows XP und Windows 7 aktuell. Nur das Windows NT, was ja eh nur für Server gedacht war, habe ich nicht genutzt. Im gesamten habe ich wohl Windows XP bisher am längsten genutzt und war damit, sowie jetzt mit Windows 7 am zufriedensten.

Inzwischen nutze ich allerdings auch andere Betriebssysteme: Chrome OS auf dem Chromebook, Android auf dem Nexus S, Ubuntu sowie Joli OS auf dem Samsung NC 10. Die Eingewöhnung fällt heutzutage bedeutend leichter als noch vor zehn Jahren.

Wer überlegt sich Windows 8 zuzulegen, der sollte dann mal nicht zulange warten und bei diesen Sonderpreisen zuschlagen. So günstig wird es danach sicher mehr so schnell erhältlich sein. Bin auch mal auf die ersten Erfahrungsberichte gespannt.