Blog Tips

By | Februar 22, 2013

Die Jasmin hat mir gestern ein Stöckchen zugeworfen mit der Bitte, doch drei außerhalb des Mainstreams laufende Blogs vorzustellen, die ich lese.

Ganz ehrlich, das fällt mir doch recht schwer, denn ich lese keinerlei Blogs regelmäßig. Meistens stoße ich via Twitter, Google+ oder Facebook auf einzelne interessante Beiträge, aber das wars dann auch schon. Ich habe zwar nen eingerichteten Google Reader mit zig RSS-Feeds drinnen, kann mich aber ehrlich gesagt nicht erinnern, wann ich da letztmalig reingeschaut habe.

Mir fehlt einfach die Zeit regelmäßig Blogs zu lesen und Twitter ist für mich daher das bessere Medium zur Kommunikation und auch zur Informationsbeschaffung.

Aber so ganz möchte ich euch doch nicht ohne ein paar Blogempfehlungen lassen. Schaut doch, wenn ihr mögt, einfach mal bei Sascha, Hubert, Marco und Kai vorbei.

Bei denen lese ich ab und an auch mal interessante Blogpostings.