Ein Barcamp in Magdeburg

By | Mai 12, 2010

Auf dem letzten Webmontag brachte ich das Thema „Barcamp Magdeburg“ ins Gespräch. Das Interesse daran war zumindest nicht ganz klein gewesen.

So hab ich erst einmal eine Community auf mixxt.de angelegt, die hier zu finden ist. Wie soll es nun aber weiter gehen?

Zuerst einmal soll ein Orga-Team aufgestellt werden, daß die Planungen vorantreibt. Es muß eine Location organisiert werden, es müssen Sponsoren geworben werden, natürlich muß auch ein Termin festgelegt werden. An Arbeit dürfte es also im Vorfeld nicht mangeln.

Für Magdeburg wäre es das erste richtige Barcamp und ich denke mal es kann dieser Stadt nicht schaden, auch auf diesem Wege auf sich aufmerksam zu machen. Bin gespannt, ob es sich ein entsprechend motiviertes Orga-Team findet, daß hier etwas auf die Beine stellen kann.

Wer nicht weiß, was ein Barcamp ist, der findet z.B. bei t3n eine recht lockere Definition.

Ich selbst fahre regelmäßig zu Barcamps und bisher hat mir jedes Barcamps etwas gebracht: neues Wissen, neue Kontakte und auch schon der eine oder andere neue Auftrag kam bisher bei rum. Von daher stehe ich voll und ganz hinter dem Barcamp-Konzept und bin der Meinung, daß halt auch Magdeburg so etwas benötigt. Das erste Barcamp Magdeburg soll übrigens 2011 stattfinden. Ich hoffe, daß dann auch viele Leser meines Blogs daran teilnehmen werden.

An dieser Stelle werde ich auch regelmäßig über die Fortschritte berichten. Wer sich übrigens an der Organisation des Barcamps beteiligen möchte, kann sich über den oben genannten Link bei mixxt registrieren.