Surfen in der EU – immer noch viel zu umständlich

By | Februar 19, 2014

Wer mir bei Twitter folgt, weiß es schon seit gestern. Ich plane einen Städtetrip nach Warschau für ein Wochenende. Natürlich möchte ich auch dort nicht auf das Internet verzichten. Dinge wie Foursquare, Facebook, Instagram usw. gehören für mich einfach dazu. Aber wie surft man dort am günstigsten ohne dabei arm zu werden?

Ideal wäre natürlich eine polnische Simkarte. Da ich per Bahn nach Warschau fahre und von Berlin bis Warschau durchfahren kann, wäre es natürlich optimal die Karte vorher schon zu haben um sie dann an der Grenze einzulegen. Und da beginnen die Probleme.

Faktisch kein polnischer Anbieter (und das betrifft auch andere Länder!) versendet neue Simkarten an eine Anschrift in ein anderes EU-Land. Die ach so tolle Freiheit hört an der jeweiligen Landesgrenze auf.

Klar, es werden diverse Karten auf Ebay oder anderen Portalen verkauft, aber das zu absoluten Mondpreisen. Während eine plus.pl-Karte mit 1 GB LTE Volumen (!) in Polen 13 Zloty (ca. 3 €) kostet, würde eine über ebay ersteigerte Karte ca. das zehnfache davon kosten.

Was also tun? Ich habe mir jetzt erstmal eine kostenlose Simkarte von Lycamobile.pl bestellt und hoffe nun auch eine entsprechend polnische Karte zu bekommen und keine vom deutschen Ableger. Wenn das klappt, dann kann ich da paar Zloty draufbuchen und mir darüber einen Datentarif für kleines Geld (1 GB = 15 Zloty = knapp 4 €) buchen. Das wäre optimal.

Ansonsten wird es wohl so sein, daß ich mir das AldiTalk Starterpaket hole und mir dann 1 oder 2 EU120 Datenpakete (ab 03.03.2014 verfügbar) mit jeweils 120 MB zu je 4,99 € buche. Jetzt also erstmal warten ob die Lycamobile-Karte aus Polen bei mir ankommt. Das soll, laut der polnischen Mail, in den kommenden 7 Tagen geschehen. Reicht mir aber aus, ganz so zeitig brauche ich die nicht.

Ich fänd es aber gut, wenn es wirklich mal bald möglich wäre, daß ich mir bei welchem Provider im Ausland auch immer mir halt einfach online eine Simkarte bestellen und mir nach Hause schicken lassen könnte. Ob es mal soweit kommen wird?