Der Magdeburger Weihnachtsmarkt 2008

By | November 25, 2008

hat gestern aufgemacht. Auch ich hab dem Weihnachtsmarkt in Magdeburg gestern einen ersten Besuch abgestattet. Die Preise sind, wie ich feststellen konnte, stabil geblieben. Ein Glühwein kostet 2,00 – 2,50 Euro und eine Riesenbratwurst im Baguettebrötchen ist für 3 Euro zu haben.

Es war schon relativ gut gefüllt gestern auf dem Weihnachtsmarkt, aber auch nicht zu eng. Werde also auf jeden Fall noch öfters dahin gehen um zu schauen, ob der Glühwein immer noch schmeckt. 😉 Glühwein, Stolle und Plätzchen, daß sind die drei einzigen Dinge die ich an der Weihnachtszeit mag – den Rest brauch ich eigentlich nicht. Den besten Glühwein, zumindest für meinen Geschmack, und die größte Auswahl an Sorten gibt es wie immer am Stand von Kaiser Otto, direkt um das Reiterdenkmal herum. Gestern habe ich nur zwei Stände getestet, der Rest wird aber sicher in den nächsten Wochen noch folgen.

Der Magdeburger Weihnachtsmarkt hat übrigens mit am längsten geöffnet, denn er geht bis zum 30.12. Nur am Heiligabend und am ersten Weihnachtsfeiertag hat der Markt geschlossen.