Silvester steht bevor

By | Dezember 30, 2009

Man hört es jetzt bereits, Silvester steht bevor. Die ersten Böller werden verbotenerweise bereits gezündet. Für viele ist ja Silvester mit Traditionen verbunden. Vom Silvesterkarpfen über die schon genannten Böller, dem Glas Sekt um Mitternacht bis hin zu „Dinner for One„.

Für mich selbst ist Silvester ein Tag wie jeder andere auch. Ich werde ganz nromal arbeiten und am abend wie sonst auch vorm Rechner verbringen. Bin nur froh, wenn der ganze Spuk vorbei ist und mein Auto hoffentlich nicht durch irgendwelche Böller beschädigt wurde.

Da es dann abends im Netz wohl recht ruhig sein wird, werde ich die Gelegenheit nutzen und mal ein wenig mich durch meine Bücher kämpfen, da liegt noch einiges rum was gelesen werden will. Auf jeden Fall weiß ich jetzt bereits, daß ich am Neujahrsmorgen wohl keinen Kater haben werde. *g* Wenn dann das Wetter mitspielt kann ich dann einen entspannten Spaziergang machen, während die Stadt noch schläft.

So, das wird dann wohl mein letzter blogbeitrag hier gewesen sein – für 2009. 😉

Ich würde mich freuen euch alle im neuen Jahr auch wieder als Leser hier begrüßen zu dürfen.

0 thoughts on “Silvester steht bevor

  1. Bruno

    Was für ein armseliges Leben. Gibt es keine Freunde, die Silvester mit dir Zeit verbingen möchten?

    1. Torsten Post author

      Ich bin kein Silvesterfreak, für mich ist das ein Tag wie jeder andere auch und mein Tagesablauf ist auch an diesem Tag der gleiche wie an jedem anderen Tag. Man muß doch nicht jeden Mist mitmachen.