VDSL-Ausbau in Magdeburg schreitet voran

By | März 20, 2009

Magdeburg zählt ja zu den Städten, wo die Telekom VDSL ausbaut. Auch in meinem Stadtteil schreitet nun der Ausbau voran. Hab letztens erst wieder den Ausbaustatus geprüft und es kam wieder diese Meldung:

T-Home Entertain ist an diesem Standort leider noch nicht verfügbar.

Okay, das kannte ich ja bereits, doch was ich dann sah, war neu für mich. Nur rund 200 Meter von meiner Wohnung entfernt war das Gebiet dunkelrosa gekennzeichnet, d.h. dort ist VDSL bereits verfügbar. Auch in anderen Bereichen meines Stadtteils können sich die Bewohner neuerdings über die Verfügbarkeit von VDSL freuen.

Mittendrin befindet sich nun meine Straße und da hab ich nun große Hoffnung, daß wir hier auch bald an das VDSL-Netz der Telekom angeschlossen werden. Dann werde ich nämlich endlich Alice den Rücken kehren. Zur Zeit ist allerdings über die Telekom nur DSL 3000 verfügbar, weshalb ich noch bei Alice bleibe, bis der VDSL-Ausbau abgeschlossen ist. Wenn es mit Kabel Deutschland geklappt hätte, hätte ich jetzt ja bereits einen 32.000er Anschluß, aber hat ja nicht sollen sein.

Wer also von meinen Lesern auch in Magdeburg wohnt und auf VDSL wartet, der sollte mal nachschauen ob sich am Ausbaustatus in seinem Bereich nicht inzwischen etwas getan hat. Man kann dort auch seine Mailadresse hinterlegen und wird dann informiert, wenn VDSL verfügbar ist.

2 thoughts on “VDSL-Ausbau in Magdeburg schreitet voran

  1. bloo

    Hi!

    Das machst du auch zu gern: „werdne“ 😉
    … das „e“ erst nach dem „n“ zu schreiben…
    Geht mir genauso!!

  2. bloo

    DSL16plus? Na super, da schaue ich also bei der TKOM nach und nix mit VDSL. Na mal abwarten, wie lange das noch dauert. Ich hab ja zum Glück Zeit, den ich bin ja ArcorKnebelVertragsKunde.

Comments are closed.