Acer Aspire 7530 – mein neues Spielzeug

By | Januar 16, 2009

Wenn es schon mit dem Kabel-DSL nicht geklappt hat, so kam vorhin wenigstens mein neues Notebook, ein Acer Aspire 7530, hier an. Ich habs auch gleich eingerichtet und durfte dann erstmal die ganzen mitinstallierten Spiele deinstallieren und einiges an Updates für Windows draufspielen.

Jetzt läuft er aber und wird dann am Mittwoch bei meinem Vortrag erstmalig zum Einsatz kommen. Nachteilig ist nur, daß man auf der glänzenden Außenhülle sofort jeden Fingerabdruck sieht, werde ich also viel putzen müssen.

Das Gerät ist sehr leise, wiegt aber auch bissel was. Windows Vista werde ich da erstmal drauf lassen, viel nutzen werd ich das Notebook eh nicht. Ist eher gedacht, wenn ich mal unterwegs bin.

Die nächsten Wochen/Monate werden also zeigen, ob ich mit dem Acer Aspire 7530 auch weiterhin so zufrieden bin, wie es heute den ersten Anschein hat.

Da ich ja nun noch keinen WLAN-Router habe, konnte ich allerdings das integrierte WLAN-Modul des Notebooks noch nicht testen. Damit muß ich also noch etwas warten. Höchstens ich nehm das Ding heute mit ins CoCo… 😉

Und dann muß ich jetzt nur noch das alte HP-Notebook zum laufen bekommen, dafür hab ich dann auch bereits Verwendung.

0 thoughts on “Acer Aspire 7530 – mein neues Spielzeug

  1. Pingback: Sie sparen 0,00 Euro » Torstens Weblog