Gestern beim Zahnarzt

By | Oktober 22, 2008

Gestern morgen brach mir ein Stück eines Backenzahns ab. Meine Befürchtung, daß selbiger raus muß sollte sich später bestätigen. Doch was tun, wenn man seit Jahren keinen Zahnarzt benötigt hat und somit hier in Magdeburg keinen kennt?

Ich hab dann in der Magdeburger Xing-Gruppe ja schon mal nachgefragt gehabt und hab dann auf eine der Empfehlungen zurückgegriffen und siehe da, die Empfehlung war wirklich top! Dr. Thriemer, im Hundertwasserhaus ansässig, hat wirklich super gearbeitet und ich hatte auch nachdem die Betäubung nachließ keinerlei Schmerzen gehabt. Von daher kann ich diesen Zahnarzt in Magdeburg wirklich weiter empfehlen.

Nächste Woche muß ich nun zum Fädenziehen hin und da dürfte es sicher genauso professionell und schmerzfrei weitergehen, vermute ich mal. Wer also einen Zahnarzt in Magdeburg benötigt, dem kann ich Dr. Thriemer im Breiten Weg 8-10 (Hundertwasserhaus) auf jeden Fall sehr empfehlen.

4 thoughts on “Gestern beim Zahnarzt

  1. Ringo

    Habe ich das jetzt richtig verstanden, du warst jahrelang nicht beim Zahnarzt?

Comments are closed.