Gestern in der METRO

By | Mai 12, 2009

Gestern habe ich nun meinen 50 Euro-Gutschein in der METRO eingelöst. Naja, ich mußt noch knapp 40 Euro zuzahlen, aber dafür hab ich mir mal auch paar dinge gegönnt die ich mir sonst nicht gönne bzw. die ich auch bisher nicht kannte. Darunter war zum Beispiel eine Flasche Rotkäppchen Weißburgunder Extra trocken – Klassische Flaschengärung, die hat alleine schon 14 Euro gekostet. Dürfte also ein ganz besonderer Tropfen sein, mal schauen zu welch passender Gelegenheit ich den köpfe.

Der Vorteil der METRO liegt für mich darin begründet, daß man viel Platz hat zum rumschlendern und es nicht so voll ist wie in normalen Supermärkten. Ich hab echt einiges gefunden was sogar billiger war als bei Kaufland bzw. genauso viel wie dort gekostet hat.

Ab und an werd ich sicherlich dort mal wieder einkaufen, standardmäßig aber weiterhin wohl eher Lidl, Aldi und Kaufland den Vorzug geben.

0 thoughts on “Gestern in der METRO

  1. corinna

    ich war schon ewig nicht mehr in der metro, aber preislich lohnenswert hielt ich`s auch nur für grosspackungen – die man privat wiederum selten braucht. hier vor ort stellt sich die frage auch nicht, hier gibt`s keine metro…